Der MARO-Vorsatzkonus-22/50/10 erzeugte eine 5 cm tiefe konische Öffnung. Die Durchspannung des Ankerstabes wurde
am Grund der Öffnung mit einem anthrazit farbenen MARO-Betonstopfen verschlossen.


Der gewünschte Eindruck, dass die Spannstelle hohl und unverschlossen ist wurde damit erzielt.